FANDOM


Ōka Shichibukai Trafalgar Law (jap. 王下七武海 トラファルガー・ロー, ōka shichibukai Torafarugā Rō) ist der Titel des 660. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 16/’12 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als viertes Kapitel des 67. Tankōbon mit dem Titel COOL FIGHT veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung erhielt den Titel Trafalgar Law, Samurai der Meere und erschien mit der übersetzten Fassung des Bandes.

Zusammenfassung

Auf dem Weg nach draußen geraten Nami und Chopper mit den Kindern in eine riesige Kühlkammer. Währenddessen streitet sich Sanji mit dem Samurai-Kopf, und Law verweigert Smoker den Zugang, auch als Tashigi ihm den abgefangenen Notruf vorspielt.

Plötzlich stehen Nami und Chopper mit den Kindern genau neben Law, und auch Franky und Sanji schließen zu ihnen auf und werden von Smoker und Tashigi erkannt. Als der Vizeadmiral mit seiner Einheit vorrücken will, beschließt Law, die Marine nicht so einfach von der Insel verschwinden zu lassen und stellt mit seinen Teufelskräften ihr Kriegsschiff auf den Kopf. Smoker befiehlt seinen Leuten zurückzubleiben: Er zieht seine Jutte und verwandelt seinen Körper teilweise in Rauch um gegen den Shichibukai zu kämpfen.

Handlung

Hintergrundinformationen

Coverart ShonenJump 16-12

Das Cover der Shonen Jump, Ausgabe 16/’12

  • Das Kapitel erschien nicht nur mit einem doppelseitigen Farbcover (siehe Infobox), sondern erhielt auch das Hauptmotiv des Covers der Shonen Jump.

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande
Nami, Sanji, Tony Tony Chopper, Franky
Ōka Shichibukai
Trafalgar Law
Marine
Smoker, Tashigi
Wano-Land
Samurai

Attacken

Trafalgar Law
Room, Tact

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.