Die absolute Gerechtigkeit (jap. 絶対的正義, zettai teki seigi) ist eine von dem Marine-Hauptquartier unter Großadmiral Sengoku vertretener Gerechtigkeitssinn.[1]

Vizeadmiral John Giant schwört die angetretenen Offiziere in einer Rede auf diese Form der Gerechtigkeit ein, nachdem Kapitänleutnant Brannew das erste Kopfgeld für Monkey D. Luffy festgelegt hat.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.