FANDOM


Der Agehaguera (jap. アゲハグエラ, agehaguera) ist eine durch Mutation mit SIQ entstandene Schmetterlingsart und lebt auf Merveille. Die Sporen die er mit seinen Schwingen verteilen kann wirken lähmend.[1][2]

Einer dieser Agehaguera erreicht zusammen mit vielen anderen Bestien Shikis Palast, nachdem Nami die Daft Green-Bäume um ihn herum sprengte. Robin trat gegen ihn an, konnte ihm jedoch erst die Flügel brechen als er die Sporen schon verteilt hatte, sodass sie geschwächt von Scarlet gefangen genommen werden konnte.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.