FANDOM


Information icon
Dieser Artikel behandelt das Kapitel. Der Artikel über die Teufelsfrüchte befindet sich unter dem Lemma Teufelsfrucht.

Akuma no Mi (jap. 悪魔の実, ~) ist der japanische Originaltitel des 19. Kapitel, das zunächst in Ausgabe 1/’98 der Shonen Jump erschien, ehe es als zweites Kapitel des dritten Tankōbon mit dem Titel Itsuwarenu mono erneut veröffentlicht wurde.

Zusammenfassung

Buggy erfährt von Luffy, dass er den Strohhut von Shanks zurückbekommen hat und erinnert sich daraufhin an die Zeit, in der er und der rothaarige als Kabinenjungen in einer Bande waren.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Gegenwart

Luffy und Freunde
Monkey D. Luffy, Nami
Buggy-Piratenbande
Buggy

Rückblende

unbenannte Piratenbande[3]
erster Maat der Bande[4][5], Buggy, Shanks

Attacken

keine benannten

Gegenstände

Bara Bara no Mi

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  3. Die Offenbahrung, dass es sich dabei um die Roger-Piratenbande handelt, liefert Eiichiro Oda erst in den Kapiteln 0 Strong World und 506 Roger to Rayleigh
  4. Bd. 51: Kapitel 500
  5. Bd. 52: Kapitel 506
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.