FANDOM


Dieser Artikel verwendet leider das alte Infobox-Format und muss noch auf das neue, einheitliche Format für alle Charaktere umgestellt werden. Eine Übersicht über alle umzustellenden Artikel findest Du hier.

Calma ist ein auf der Shin Sekai aktiver Piratenkapitän, der mit der Shirohige-Piratenbande alliiert ist.

Calmas Geschichte

Calma fährt mit 43 anderen Piratenkapitänen nach Marineford, um die Shirohige-Piratenbande dabei zu unterstützen, Portgas D. Ace vor der Hinrichtung zu retten.[2][3] Später erfährt er, dass Shirohige einen Kuhhandel mit der Marine abgeschlossen haben soll, in dem er die Piraten der Shin Sekai ausliefert und dafür im Gegenzug Ace erhält, als Squard Shirohige angreift und zur Rede stellt. Ihm und allen anderen wird jedoch klar, dass Squard einem Schwindel aufgesessen sind, so dass sie Shirohige in die Schlacht folgen, als dieser die beiden gefrorenen Tsunamis niederreißt.[4]

Später gehört Calma mit Andore, MacGuy, A.O, Epoida, Choi, Ramba, Doma und den Di Cauvin Kyōdai zu der Gruppe von Piratenkapitänen, die Luffy und Emporio Ivankov auf dem letzten Weg zu Aces Schafott Geleitschutz geben.[5]

Als jedoch nicht nur Ace von Akainu, sondern auch noch Shirohige von der Kurohige-Piratenbande getötet wird, treten er und alle anderen Piraten den Rückzug an. Er muss mitansehen, wie Kurohige die Teufelskräfte der Gura Gura no Mi unter seine Kontrolle bringt und gegen das Marine-Hauptquartier einsetzt, um daraufhin seine Ära zu proklamieren.[6][7][8][9]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Über Calmas Fähigkeiten ist kaum etwas bekannt. In Marineford führt er mehrere Schwerter in seinen Händen.[3]

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.