FANDOM


Chicken Voyage (jap. チキン・ボヤージ, Chikin Boyāji; übers. „Hühnchenreise“) ist eine Spezialfunktion der Thousand Sunny, mit der das Segelschiff in einem schnellen und überraschenden Manöver heckwärts ausbricht. Aufgrund der Schnelligkeit und der Richtung, ist das Manöver als Ausweichanöver geeignet.[1]

Hinter diesem Manöver steckt ein Mechanismus der Galionsfigur am Bug der Thousand Sunny, welcher die Mähne der Löwenfigur zum Rotieren bringt. Wie ein Ventilator wirkend erzeugt die Mähne einen Schub, der das Schiff heckwärts wegdrückt. Franky offenbahrte den Strohhüten diese Funktion, als sie einem riesigen Anker der Tobiuo Riders ausweichen mussten.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.