FANDOM


Dorobō Dō (jap. 泥棒道, ~) ist der japanische Originaltitel des 20. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 2–3/’98 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als drittes Kapitel des dritten Tankōbon mit dem Titel Itsuwarenu mono erneut veröffentlicht wurde. Der deutsche Titel des Kapitels lautet Kampf um die Beute.

Zusammenfassung

Buggy geht auf Nami los, die sich seinen Schatz gekrallt hat. Luffy bemerkt schnell Buggys Schwachpunkt, da er mit seiner oberen Körperhälfte Nami hinterherschwebt und mit seiner unteren Hälfte zu Fuß nicht nachkommt. Er nutzt dies aus und tritt seinem Gegner zuerst zwischen die Beine und ärgert Buggy als er sich wieder aufrappelt, indem er einen der beiden Füße seines Kontrahenten aus dem Schuh holt, dann kitzelt, auf den Boden schlägt und kneift. Als Nami glaubt, dass Buggy abgelenkt ist, schlägt sie mit dem Sack, in dem sich der Schatz befindet, nach Buggy, der ihn jedoch auffängt. Erneut in Schwierigkeiten, kommt Luffy erneut Nami zuhilfe und kickt Buggy K.O.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Luffy und Freunde
Monkey D. Luffy, Nami
Buggy-Piratenbande
Buggy

Attacken

Buggy
Bara Bara Festival[3]
Monkey D. Luffy
Gomu Gomu no Bazooka[3]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  3. 3,0 3,1 Ersteinsatz
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+