FANDOM


Ghost Island no Bōken (jap. ゴースト島の冒険, Gōsuto Airando no bōken; übers. „Geisterinsel-Abenteuer“) ist das 444. Manga-Kapitel, das zunächst 2007 in der 11. Ausgabe der Weekly Shonen Jump erschien und im Anschluss im gleichnamigen Manga-Band erneut veröffentlicht wurde.

Zusammenfassung

Nachdem Brook alleine auf die Thriller Bark gestürmt ist, nutzt Franky die Möglichkeit, um eine weitere Funktion des Soldier Docking Systems zu aktivieren. Nami, Usopp und Chopper brausen daraufhin mit dem Beiboot Mini Merry 2 los und landen wenig später unfreiwillig an Land. Währenddessen beginnt es auf der Thousand Sunny zu spucken, was vor allem Robin, Luffy und Sanji zu spüren bekommen.

Handlung

Hintergrundinformationen

Verweise

Charaktere

Strohhutbande
Luffy, Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Chopper, Robin, Franky
Thriller Bark
unsichtbares Wesen, Kerberos, Hildon

Schiffsfunktionen der Thousand Sunny

Soldier Dock System, Mini Merry 2

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.