Hi wo Moyaki tsukusu Chikara Akainu hijō no Tsuigeki (jap. 火をも焼き尽くす能力 赤犬非情の追撃, ~) ist der japanische Originaltitel der 482. Episode der Fernsehserie, die am 9. Januar 2011 auf dem Sender Fuji Television zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

Zusammenfassung

Shirohiges Truppen ziehen sich nur zögerlich zurück, entsprechen aber schließlich doch dem Letzten Befehl ihres Kapitäns. Ace bedankt und verabschiedet sich noch persönlich von seinem Vater. Als Akainu den Vorplatz erreicht, gelingt es ihm Ace derartig zu provozieren, dass dieser ihn angreift. Völlig chancenlos muss der allerdings nicht nur eine Niederlage im Stärkevergleich ihrer Teufelskräfte hinnehmen, sondern auch noch mitansehen, wie Sakazuki auf seinen kleinen Bruder losgeht, als diesen die Kräfte verlassen. Für Ace gibt es nur einen Ausweg …

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande: Monkey D. Luffy
Shirohige-Piratenbande: Shirohige, Marco, Portgas D. Ace, Jozu, Fossa, Blenheim, Vista, Izō, Haruta
Revolutionsarmee: Emporio Ivankov
Fischmenscheninsel: Jinbe
ehemaliges Baroque Works: Gal Dino
Buggy-Piratenbande: Buggy
Marine Akainu, Monkey D. Garp, Sengoku

Attacken

Portgas D. Ace: Hiken[2]
Akainu: Daifunka[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. [Japan's Animation TV Ranking, January 3-9 - Anime News Network Japan's Animation TV Ranking, January 3-9 - Anime News Network]. Abgerufen am 17. April 2011.
  2. 2,0 2,1 unbenannt
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.