Hissatsu Tamago Boshi (jap. 必殺卵星, hissatsu tamago boshi) ist ein Projektil von Usopp. Dabei schießt er ein verfaultes Ei auf seinen Gegner mit dem Ziel, ihn abzulenken oder seinen Geruchssinn zu betäuben.[1]

Einsätze

  • Usopp beschießt damit einige Fischmenschen die ihn verfolgen, doch diese werden nicht wirklich gestoppt.[1]
  • Arlong hält er damit von Zoro ab.[2]
  • In seinem Kampf gegen Luffy betäubt er dessen Geruchssinn, sodass dieser das Gas nicht mehr wahrnimmt.[3]

Hintergrundinformationen

Uncanonische Einsätze

  • Skunk One wird durch diesen Angriff zwar kurzzeitg aufgehalten, jedoch hat es keine allzu große Wirkung[4]
  • Ein Mitglied der Amigo-Piratenbande wird durch den Gestank dieser Attacke ausgeschaltet.[5]

Anmerkungen und Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.