Fandom


Inbō wo abake! Kaizoku Shitsuji Captain Kuro (jap. 陰謀を暴け!海賊執事キャプテンクロ, inbō wo abake! kaizoku shitsuji Kyaputen Kuro) ist der japanische Originaltitel der elften Episode der Fernsehserie und ihrer ersten Staffel, die am 26. Januar 2000 zum ersten Mal gezeigt wurde.

Die deutsche Fassung wurde zum ersten Mal am 7. Mai 2003 auf RTL2 unter dem Titel Lügen haben lange Nasen ausgestrahlt.

Zusammenfassung

Usopp versucht die Bewohner von Syrop und Kaya zu warnen, wird aber wie von Kuro vorhergesehen als Lügner abgetan. In Luffy, Nami und Zoro findet er unerwartete Verbündete.

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Luffy und Freunde: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami
Usopp-Piratenbande: Usopp, Ninjin, Tamanegi, Piment
Syrup: Torwächter, Kaya, Merry[1], Kurahador
weitere: Jango

Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Erstauftritt
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+