FANDOM


Dieser Artikel verwendet leider das alte Infobox-Format und muss noch auf das neue, einheitliche Format für alle Charaktere umgestellt werden. Eine Übersicht über alle umzustellenden Artikel findest Du hier.

Jozu ist Mitglied in der Shirohige-Piratenbande und nimmt dort die Position des Kommandanten der dritten Division ein.

Jozus Geschichte

Shirohiges Treffen mit Shiki

Jozu, Marco, Vista, Blenheim und Teach sind an Deck der Moby Dick, als sich Shiki nach der Flucht aus dem Gefängnis Impel Down bei dem Piraten vorbeischaut und ankündigt für die nächste Zeit unterzutauchen, um an einem geheimen Plan zu arbeiten.[1]

Ermordung Thatchs und die Folgen

Die Ermordungs Thatchs durch Teach trifft Jozu wie alle anderen Piraten der Shirohige-Bande. Dennoch will er mit den anderen Kommandanten Ace, Teach zu jagen.[2]

Wie auch Marco ist er an Bord des Flaggschiffs der Shirohige-Bande, als Rockstar eine Nachricht von Shanks an Shirohige überbringt.[3] Als sich später Shanks persönlich mit Shirohige trifft, warnen Marco und er die anderen vor Shanks’ starkem Haki. Er fragt seinen „Vater“, ob man Vorkehrungen treffen solle, doch wiegelt Shirohige ab, da er mit keinem Kampf rechnete. Wie alle anderen beobachtet er einige Momente nachdem die Besatzungen die beiden Yonkō allein gelassen haben, dass sich das Gespräch offenbar erledigt haben muss, da die beiden ihre Kräfte offenbaren – und sich der Himmel spaltet.[4]

Er folgt seinem Kapitän treu nach Marineford, um Ace vor seiner Hinrichtung aus dem Marine-Hauptquartier zu befreien.[5]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Durch seine Teufelskraft ist Jozu in der Lage, zumindest Teile seines Körpers in Diamanten zu verwandeln. Diese Eigenschaft brachte ihm den Namen Diamant-Jozu ein. Die Härte des Materials reicht aus, um einen Schwerthieb von Taka no Me abzublocken, den dieser in Richtung Shirohige absetzte, nachdem bei Marineford der Kampf um Aces Befreiung begonnen hatte.[6] Außerdem verfügt Jozu über eine immense körperliche Kraft, die er demonstriert als er ein großes Stück der gefrorenen Bucht vor Marineford herausreißt und in Richtung von Aces Schaffott wirft, auch wenn der Eisbrocken von der Größe mehrerer Marine-Kriegsschiffe kurz darauf von Akainu mit dessen Teufelskräften vaporisiert wird.[7] Sein massiges Äußeres lässt vermuten, dass er dementsprechend schwerfällig ist. Doch überrascht er schon kurz darauf Sir Crocodile als er ihn rammt.[8]

Auch ohne seine Teufelskräfte ist Jozu extrem stark und kann Shanks’ Haōshoku widerstehen, als er an Bord der Moby Dick kommt um mit Shirohige zu reden.[4]

Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.