FANDOM


Kaerō (jap. 脱出船, ~) ist der Titel des 428. Kapitels, das 2006 zunächst in der 43. Ausgabe des Shonen Jump erschien und später im Manga-Band Kaerō zusammengefasst wurde. Auf Deutsch erschien das Kapitel unter dem Titel Bloß weg hier!.

Zusammenfassung

Luffy hat Lucci besiegt, kann sich aber nun vor Erschöpfung nicht mehr bewegen und bietet für die Marine-Kriegsschiffe somit ein leichtes Ziel, nachdem sie das Fluchtschiff zerstört haben. Als Sanji mit Kokoro, Chimney und Gonbe zur Gruppe stößt, hört Usopp plötzlich eine alte Freundin. Er lässt Robin Luffy ins Meer werfen, die Piraten springen hinterher, wo die Going Merry auf ihre Mannschaft wartet!

Handlung

Hintergrundinformationen

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande und Freunde
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin, Usopp, Kokoro, Chimney
Galley-La Company
Pauly
Franky Family
Franky
Cipher Pol No.9
Rob Lucci[3]
Marine

Attacken

Nico Robin
Cien Fleurs Delphinium

Tiere

Gonbe, Yokozuna

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  3. K.O.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.