FANDOM


Luffy VS Zoro (jap. ルフィVSゾロ, Rufi bāsasu Zoro) ist der japanische Originaltitel des 112. Kapitels, das im November 1999 in Ausgabe 50/’99 der Shonen Jump erschien, ehe es im 13. Tankōbon Daijōbu!!! erneut als viertes von neun Kapiteln veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung trägt den Titel Ruffy versus Zoro.

Zusammenfassung

Nachdem Luffy entdeckt hat, was Zoro mit den Kopfgeldjägern der Baroque Works angestellt hat, ist er stinksauer und will ihm an den Kragen. Dabei platzt er mitten in dessen Kampf gegen Mr.5 und Miss Valentine, zwei Agenten der Baroque Works, die den Auftrag haben, Prinzessin Vivi zu töten.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro
Baroque Works: Mr.5, Miss Valentine
Arabasta: Nefertari Vivi

Attacken

Monkey D. Luffy: Gomu Gomu no Bazooka
Roronoa Zoro: Onigiri
Miss Valentine: 10.000 Kilo Press

Tiere

Karuh

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.