FANDOM


Zeile 1: Zeile 1:
 
{{ Infobox Kapitel
 
{{ Infobox Kapitel
 
| Titel = Miraikoku kara kita Shōgun
 
| Titel = Miraikoku kara kita Shōgun
| Bild =
+
| Bild = Luffy kann sich auf Zoro und Sanji blind verlassen.png
| BildBeschreibung =
+
| BildBeschreibung = Luffy kann sich auf Zoro und Sanji blind verlassen.
 
| Kapitel = 636
 
| Kapitel = 636
 
| OTKanji = 未来国から来た将軍
 
| OTKanji = 未来国から来た将軍
Zeile 20: Zeile 20:
   
 
== Zusammenfassung ==
 
== Zusammenfassung ==
<!-- Kurze Zusammenfassung in wenigen Sätzen, ohne Verlinkungen -->
+
  +
Der Kampf zwischen der Strohhut-Piratenbande und der Neuen Fischmenschen-Piratenbande geht weiter, und nun ist auch noch der Kraken auf Seiten der Menschen. Daruma scheint einen kleinen Sieg gegen die Strohhut-Piraten errungen zu haben, als er den Brachio Tank untergräbt. Jedoch springt Franky mit seinem Kurosai hinterher ins Loch und kombiniert beide Channel zum Kampfroboter „Franky Shōgun“. Auch Nami, Usopp und Chopper können mit ihren neuen Fähigkeiten glänzen.
  +
  +
Als Hody ihn mit einer Drohung gegen Surumes Brüder wieder dazu bewegen will, gegen die Menschen zu kämpfen, bleibt weiterhin unter Luffys Kontrolle, als dieser meint, dass er die Brüder beschützen wird. Dosun und Ikaros greifen gemeinsam Luffy an, als dieser mit langsamen Schritten auf Hody zugeht, allerdings sind Zoro und Sanji zur Stelle und halten ihrem Kapitän den Rücken frei, so dass er seine Wut an seinem Gegner auslassen kann.
  +
  +
An anderer Stelle wird plötzlich bemerkt, dass sich Noah bewegt und im Begriff ist, mit der Fischmenscheninsel zu kollidieren.
   
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==

Version vom 7. November 2011, 19:31 Uhr

Miraikoku kara kita Shōgun (jap. 未来国から来た将軍, ~) ist der japanische Originaltitel des 636. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 38/’11 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als zehntes und letztes Kapitel des 64. Tankōbon mit dem Namen 10-man vs. 10 veröffentlicht wurde.

Zusammenfassung

Der Kampf zwischen der Strohhut-Piratenbande und der Neuen Fischmenschen-Piratenbande geht weiter, und nun ist auch noch der Kraken auf Seiten der Menschen. Daruma scheint einen kleinen Sieg gegen die Strohhut-Piraten errungen zu haben, als er den Brachio Tank untergräbt. Jedoch springt Franky mit seinem Kurosai hinterher ins Loch und kombiniert beide Channel zum Kampfroboter „Franky Shōgun“. Auch Nami, Usopp und Chopper können mit ihren neuen Fähigkeiten glänzen.

Als Hody ihn mit einer Drohung gegen Surumes Brüder wieder dazu bewegen will, gegen die Menschen zu kämpfen, bleibt weiterhin unter Luffys Kontrolle, als dieser meint, dass er die Brüder beschützen wird. Dosun und Ikaros greifen gemeinsam Luffy an, als dieser mit langsamen Schritten auf Hody zugeht, allerdings sind Zoro und Sanji zur Stelle und halten ihrem Kapitän den Rücken frei, so dass er seine Wut an seinem Gegner auslassen kann.

An anderer Stelle wird plötzlich bemerkt, dass sich Noah bewegt und im Begriff ist, mit der Fischmenscheninsel zu kollidieren.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin, Franky
Neue Fischmenschen-Piratenbande
Hody Jones, Dosun, Ikaros Much, Daruma
Ryūgū-Königreich
Shirahoshi, Pappag, Jinbe, Neptune, Fukaboshi, Ryūboshi, Manboshi

Attacken

Nami
Gust Sword
Usopp
Hissatsu Midori Boshi Take Javelin
Tony Tony Chopper
Horn Point
Franky
Iron Pirates „Franky Shōgun“, Fran Ken „General Ashimoto Dangerous“, Franky Cannon, General Omomi
Daruma
Cookie Cutter, Daruma Otoshi

Sonstige

Tiere
Hoe, Surume

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.