FANDOM


Dieser Artikel verwendet leider das alte Infobox-Format und muss noch auf das neue, einheitliche Format für alle Charaktere umgestellt werden. Eine Übersicht über alle umzustellenden Artikel findest Du hier.

Miss Valentine ist eine ehemalige Officer-Agentin der Baroque Works und war dort die Partnerin von Mr.5.

Miss Valentines Geschichte

Auftrag in Whiskey Peak

Miss Valentine erhält mit ihrem Partner den Auftrag, diejenigen zu finden und zur Strecke zu bringen, die hinter das Geheimnis von Mr.0 gekommen sind und daher eine Bedrohung für seine Pläne sind, den Wüstenstaat Arabasta zu übernehmen. Ihre Mission führt sie nach Whiskeypeak, einem Stützpunkt der Baroque Works, in dem gerade Zoro alle Agenten aufgemischt hat und nun durch seine Schulden bei Nami, der Navigatorin der Mugiwara-Piratenbande den Auftrag erhält, Prinzessin Vivi zu beschützen, die in der Baroque Works als Miss Wednesday mit ihrem Leibwächter Igaram, der die Position als Mr.8 erreicht hat.[1][2][3]

Die beiden Agenten sind nun hinter Vivi und Igaram her, geraten aber in einen Streit zwischen Zoro und seinem Kapitän Luffy und werden von den Beiden im Handumdrehen abgefertigt. Da ihnen die Mugiwara-Piraten, Igaram und Vivi entkommen, erhalten Mr.3 und seine Partnerin Miss Golden Week den Auftrag, die Prinzessin und ihre neuen Verbündeten zu erledigen. Dennoch heften sich auch Mr.5 und Miss Valentine an ihre Ziele und treffen schließlich auf Littlegarden ein.[4][5][6][7]

Zusammenarbeit mit Mr.3 auf Littlegarden

Auf Littlegarden erledigt Miss Valentine einen Dinosaurier, der Mr.3s Wachshaus versucht zu zerbeißen. Sie und ihr Partner treffen daraufhin Mr.3 und Miss Golden Week, der den beiden seinen Plan offenbahrt, nicht nur den Auftrag zu erfüllen, sondern auch die beiden legendären Kapitäne der Kyohei-Piratenbande zu fangen. Dorry, der blaue Teufel und Brogy, der rote Teufel, beide insgesamt 200 Millionen Berry wert.[7][8]

Miss Valentine und ihr Partner schnappen sich zunächst Karuh, der im Urwald herumläuft und treffen dann auf Usopp, Vivi und Luffy, der von Dorry unter einem gewaltigen Schädelknochen eingeklemmt wurde, damit er ihn nicht in seinem Kampf gegen Brogy stört. Da Luffy ihnen nicht gefährlich werden kann, nehmen die beiden Agenten Vivi gefangen, nachdem Mr.5 und sie Usopp ins Land der Träume geschickt haben. Nachdem sich Mr.5 mit einigen explosiven Tritten bei Luffy für die Niederlage in Whiskeypeak revanchiert hat, ziehen die beiden Agenten mit der Prinzessin ab und bringen sie zu Mr.3, der mittlerweile Brogy mit seinen Teufelskräften gefangengenommen hat.[9][10]

Der Officer Agent erschafft das Tokudai Candle Service Set, mit dem er Brogy, Zoro, Nami und Vivi zu Wachsfiguren umwandeln will. Die Agenten rechnen jedoch nicht damit, dass sich Luffy mittlerweile wieder befreien kann und nun mit Usopp und Karuh zum Gegenangriff bläst.[10][11][12][13]

Während Luffy gegen Mr.3 kämpft, können Miss Valentine und Mr.5 nicht verhindern, dass Usopp und Karuh ein mit Öl getränktes Seil um Mr.3s Service Set spannen, das Luffy mit Mr.3s Flamme auf dem Kopf anzündet und so seine Freunde wieder befreit. Miss Valentine setzt sich dabei auf Usopp und benutzt ihre Teufelskraft, um ihren Körper immer schwerer zu machen. Als sie ihm den Rest geben will, springen Nami und Vivi aus den Flammen des brennenden Service Sets hervor und erledigen Miss Valentine gemeinsam.[14][15]

Miss Golden Weeks Rettungsoperation

Ihre Fähigkeiten und Schwächen

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.