FANDOM


Mugiwara Team Tōchaku Fūun kyū wo tsugeru Senjō (jap. 麦わらチーム到着 風雲急を告げる戦場, Mugiwara Chīmu tōchaku fūun kyū wo tsugeru senjō) ist der Titel der 466. Episode der Fernsehserie, die zunächst am 12. September 2010 auf dem japanischen Sender Fuji Television in HDTV ausgestrahlt wurde.

Zusammenfassung

In einem Rückblick wird gezeigt, wie die ehemaligen Häftlinge aus Impel Down nach Marineford kamen: Sie wurden von Shirohiges Tsunami erfasst, der von Aokiji eingefroren wurde, woraufhin sie nach einem gemeinsamen Angriff herunterfielen. Nach einer kurzen Neuorientierung und einem Zusammenprall mit einigen Marinesoldaten, bekommt Luffy Ace endlich in sein Blickfeld.

Nachdem sich alle über die Ankunft der neuen Kämpfer wunderten, will Crocodile Shirohige angreifen, was aber durch Luffys Intervention verhindert wird. Der stärkste Pirat weist den Rookie aber bloß an, dass er ihm nicht im Weg stehen soll, woraufhin Luffy ihn aber bloß anschnautzt. Er wird machen was er will, um Ace zu retten.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler

Verweise

Charaktere

Impel-Down-Flüchtlinge
Monkey D. Luffy, Jinbe, Sir Crocodile, Buggy, Galdino, Emporio Ivankov
Whitebeard-Piratenbande und Verbündete
Edward Newgate, Portgas D. Ace, Jozu, Marco
Marine
Sengoku, Monkey D. Garp, Kizaru, Fullbody, Jango, Koby, Helmeppo, Tashigi, Smoker, Kizaru, Aokiji, Akainu
Ōka Shichibukai
Kuma, Gekko Moriah, Donquixote Doflamingo, Boa Hancock, Dracule Mihawk

Attacken

Monkey D. Luffy
Gear 2 (Kampfmodus), Soru

Orte

Marineford

Anmerkungen und Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+