FANDOM


Nagai Shima no Bōken (jap. 長い島の冒険, ~) ist der Originaltitel des 304. Kapitels, das zunächst in der Doppelausgabe 4–5/’04 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als neuntes Kapitel des 32. Tankōbon mit dem Titel Love Song erschien.

Die deutsche Fassung erschien unter dem Titel Abenteuer auf der langen Insel mit der übersetzten Version des Bandes.

Zusammenfassung

Nachdem die Strohhut-Piraten einer Gruppe Seamonkeys begegnet und ihrer großen Welle entkommen sind, mit der sie ein anderes Piratenschiff versenkt haben, das weder Kapitän noch eine Piratenflagge besaß, legt die Bande an einer Insel an. Luffy, Chopper und Usopp gehen auf Erkundungstour und begegnen dabei jeder Menge lang gewachsener Tiere, so auch dem hochgewachsenen Pferd Sherry, das vor einem Haus auf jemanden wartet. Als Luffy von einer langen Bambusstange angegriffen wird, schlägt er mit einer Gomu Gomu no Muchi zurück, mit dem Erfolg, dass plötzlich ein alter Mann vom Himmel herabfällt.

An der Küste wird der Rest der Bande plötzlich von der Foxy-Piratenbande angegriffen.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin
Long Ring Long Land
alter Mann
Foxy-Piratenbande

Attacken

Monkey D. Luffy
Gomu Gomu no Muchi

Tiere

Offene See
Seamonkey
Long Ring Long Land
Sherry

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inklusive Omake
  2. exklusive Omake
  3. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  4. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.