FANDOM


Dieser Artikel verwendet leider das alte Infobox-Format und muss noch auf das neue, einheitliche Format für alle Charaktere umgestellt werden. Eine Übersicht über alle umzustellenden Artikel findest Du hier.

Nerine ist eine Angehörige des Kuja-Stammes.[1][2]

Sie ist mit dabei, als Luffy von Marguerite und Sweet Pea gebadet wird und Gloriosa ihn als Mann bloßstellt als die Kriegerinnen bemerken, dass er noch einen Pilz hätte, den man wohl vergessen hatte zu entfernen.[1] Nachdem Luffy ein Freund des Stammes wurde, lässt sie sich von den anderen Mitgliedern des Stamms dafür, dass sie Luffy einmal anfassen dürfen, 20 Goru bezahlen, was diesen gar nicht begeistert, da er nicht ungestört essen kann.[3]

Hintergrundinformationen

  • Ihr Name kommt von der Guernseylilie, auch nach ihrem lateinischen Namen einfach Nerine genannt.
  • Im Opening Share the World ist sie blond.

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.