FANDOM


Omae wa nanda (jap. お前は何だ, ~) ist der japanische Originaltitel des 641. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 44/’11 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als fünftes Kapitel des 65. Tankōbon mit dem Titel Zero ni veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung trägt den Titel Was ist mit dir? und erschien mit der übersetzten Version des Bandes.

Zusammenfassung

Vander Decken ist bewusstlos, um seine Kräfte lassen nach, so dass Noah auf die Fischmenscheninsel herabsinkt, gerade noch von der Coating-Hülle auf dem Deck gebremst. Luffy landet zwar getrennt von Fukaboshi gegen Hody einen Treffer, schlägt seinen Gegner aber genau zu Noah, wo Jones die Luft aus der Coating-Hülle entweichen lässt.

Fukaboshi kämpft im Anschluss gegen Hody, wird aber von ihm mit Kirisame besiegt. Dennoch hält der Prinz seinen Gegner fest und fragt ihn nach dem Grund für seinen abgrundtiefen Hass gegen die Menschen der auch nicht vor Fischmenschen haltmacht. Hody verrät ihm den Grund und geht dann auf Shirahoshi los, die Luffy trägt. Der Pirat fängt den Angriff ab und zerstört Jones Rückenflossenklinge.

In der Zwischenzeit bereitet die Neptune-Armee eine neue Coating-Blase für Noah mit dem Lufttank der Fischmenscheninsel vor, um die Insel zu retten.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande
Monkey D. Luffy
Neue Fischmenschen-Piratenbande
Hody Jones
Ryūgū-Königreich
Fukaboshi, Manboshi, Shirahoshi

Attacken

Monkey D. Luffy
Gear 2 (Kampfmodus), Busōshoku/Busōshoku Kōka
Hody Jones
Umidaiko, Kirisame
Fukaboshi
Ultramarine

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.