FANDOM


Das One Piece (jap. ひとつなぎの大秘宝(ワン ピース), Wan Pīsu) ist der legendäre Schatz des Piraten Gold Roger, den er auf der Grand Line versteckt hat, bevor er von der Marine in Loguetown hingerichtet wurde.[1] Kurz vor seinem Tod in Marineford offenbahrt Shirohige, der nie daran interessiert war, als Pirat Schätze zu finden und anzuhäufen, dass das One Piece existiert.[2]

Es wird vermutet, dass sich der Schatz auf der letzten Insel der Grand Line befindet – Roughtel – allerdings weiß niemand, um was es sich genau bei diesem Schatz handelt.[3] Derjenige, der den Schatz findet, gilt als König der Piraten.

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.