FANDOM


Ono ono ga Michi (jap. 己々が路, ~) ist der Titel des 50. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 35/’98 der Shonen Jump veröffentlicht wurde, ehe es erneut als sechstes Kapitel des sechsten Tankōbon mit dem Titel Chikai erschien.

Die deutsche Fassung trägt den Titel War schön mit euch! und erschien mit der übersetzten Fassung des Bandes.

Zusammenfassung

Johnny und Yosaku berichten Luffy, Zoro und Usopp, wie Nami sie überlistet und von Bord der Going Merry geworfen hat, nachdem sie in den Steckbriefen geblättert hat, die die beiden nach ihrem Streit mit Fullbody an Deck verteilt hatten und dann mit dem Schiff auf und davon ist.[3]

Inmitten des Schiffswracks taucht plötzlich ein kleines Sargboot auf, das den Mann befördert, der gerade die Dreadnought Sabre zerstört hat und auch für die Zerstörung der anderen 50 Schiffe der Piratenarmada verantwortlich ist: Es ist der beste Schwertkämpfer der Welt und der Mann, nach dem Zoro seit einiger Zeit gesucht hat[4] – Taka no Me no Mihawk. Zoro fordert ihn zum Zweikampf heraus

Nami ist derweil außer Sichtweite und weint bittere Tränen …

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Cover

Buggy-Piratenbande
Buggy

Gegenwart

Mugiwara-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Usopp
Baratié
Zeff, Sanji, Patty, Carne
Krieg-Piratenbande/Piratenarmada
Don Krieg, Gin
Shōkin Kasegi Unit
Yosaku, Johnny
weitere
Taka no Me no Mihawk, Nami

Rückblende

Mugiwara-Piratenbande
Nami[5]
Shōkin Kasegi Unit
Johnny, Yosaku

Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  3. Bd. 5: Kapitel 43
  4. Bd. 5: Kapitel 42
  5. Austritt
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.