FANDOM


Reitetsu Hijō no Kijin Kaizoku Kantai Sōtaichō Gin (jap. 冷徹非常の鬼人海賊艦隊総隊長ギン, ~) ist der japanische Originaltitel der 27. Episode der Fernsehserie, die zunächst am 31. Mai 2000 auf dem Sender Fuji Television ausgestrahlt wurde. Die deutsche Fassung wurde das erste Mal am 30. Mai 2003 unter dem Titel Der Teufel hat eine Seele auf RTL2 gezeigt.

Zusammenfassung

Luffy hat eine der Stabilisierungsflossen des Baratié zertrümmert, doch als Don Krieg daraufhin Gin befiehlt Zeff zu erschießen, kann er es nicht über sich bringen. Als Pearl sich erneut Sanji annehmen will, meutert Gin und erledigt Pearl, um selbst gegen ihn zu kämpfen. Doch auch ihm kann Gin nicht den Rest geben. Gin fleht Krieg an, die Köche des Baratié zu verschonen und sich zurückzuziehen, jedoch zeigt der keinerlei Nachsicht und richtet seine Geheimwaffe gegen ihn und alle anderen Gegner: Das Giftgas M.H.5.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy
Baratié
Zeff, Sanji, Patty, Carne
Krieg-Piratenbande
Don Krieg, Gin, Pearl

Attacken

Pearl
Fire Pearl
Don Krieg
M.H.5[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Ersteinsatz
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.