Fandom


Information icon
Dieser Artikel beschreibt den Seezug. Andere mögliche Bedeutungen sind hier zu finden.
Rocketman vor Enies Lobby

Rocketman mit angehängtem Waggon der Franky Family vor Enies Lobby.

Rocketman (jap. ロケットマン, Rokettoman) ist der Name eines Seezugprototypen.

Geschichte

Bau und Test

Schiffszimmerer Tom wurde von einem Gericht der Weltregierung für den Bau von Gold Rogers Schiff Oro Jackson verurteilt. Er kann allerdings einen Aufschub für die Vollstreckung seines Urteils, da er derzeit das Projekt verfolgt, für Water 7 einen schwimmfähigen und dampfbetriebenen Seezug zu bauen, der auf schwimmenden Schienen fährt und die Inseln Saint Popula, Putchi und San Faldo verbindet.[1][2][3]

Innerhalb der mit dem Richter vereinbahrten zehn Jahre konstruiert Tom mit seinen beiden Lehrlingen zunächst Rocketman, der allerdings nicht die Erwartungen erfüllt. Vor allem, weil man den Seezug nicht stoppen konnte, bauen Tom, Iceburg und Franky mit Puffing Tom einen zweiten Seezug, der noch vor Ablauf der Frist seine erste Fahrt aufnimmt. Rocketman wird eingemottet und in einer Lagerhallte der städtischen Katakomben gebracht, wo er die nächsten Jahre unbeachtet steht.[4][3]

Wiederaufleben

Als die neunte Cipher-Pol-Einheit Franky, Nico Robin von der Mugiwara-Piratenbande und Usopp gefangennimmt, um durch die ersten beiden in den Besitz der Baupläne für die Antike Waffe mit dem Namen Pluton zu gelangen, setzt Iceburg Rocketman wieder instand und ermöglicht so die Verfolgung der Agenten der Weltregierung nach Enies Lobby.[5][6][7][8]

Anmerkungen und Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+