FANDOM


Sanji no Yume (jap. サンジの夢, ~) ist der japanische Originaltitel des 464. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 34/’07 der Shonen Jump erschienen ist, ehe es als fünftes Kapitel des 48. Tankōbon mit dem Titel Oars no Bōken erneut veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung erhielt den Titel Sanjis Traum und erschien mit der übersetzten Version des Bandes.

Zusammenfassung

Sanji kickt Absalom unbeeindruckt umher, ganz besonders, weil ihm Absalom mit dem Essen der Suke Suke no Mi einen seiner Träume geraubt hat. Dennoch bekommt der Koch Schwierigkeiten als Absalom seine Teufelskräfte einsetzt und als Unsichtbarer angreift, während er die bewusstlose Nami in Armen hält, um sie davor zu schützen, dass Absalom sie wieder unsichtbar macht und mitnimmt. Er lässt Nami schließlich fallen, als Absalom ihm einen Dolch in den Rücken jagt, packt aber dann seinen Gegner und entlädt seine Wut über ihn.

Usopp verfolgt derweil Perona durch das Schloss, die Coomassie auf ihren Gegner hetzt. Usopp kann sich den Mario kurzfristig mit einem Feuer vom Hals halten, hat aber seine Gegnerin aus den Augen verloren. Plötzlich sieht er sie vor einem Fenster in der Luft schwebend.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Nami, Usopp, Sanji
Yonkaijin und Marios
Absalom, Perona, Coomassie

Attacken

Sanji
Extra Haché
Absalom
Shisha no Te[3], Kaijin no Te, Kaijin no Ashi

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  3. wird von Sanji aufgedeckt
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+