FANDOM


Shinkai no Bōken (jap. 深海の冒険, ~) ist der japanische Originaltitel des 606. Kapitels, das zum ersten Mal im Dezember 2010 in Ausgabe 1/’11 der Shonen Jump veröffentlicht wurde, ehe es erneut als drittes Kapitel des 62. Tankōbon mit dem Titel Gyojin-tō no Bōken erneut erschien.

Die deutsche Fassung erschien unter dem Titel Abenteuer in der Tiefsee in der übersetzten Fassung des Bandes.

Zusammenfassung

Die Sunny setzt ihre Reise weiter fort und trifft auf eine Reihe von Seemonstern, denen sie mit kleineren Coup de Bursts ausweichen kann. Doch als die Crew auf die Flying Dutchman und einen Riesen trifft, scheint ihre Reise beendet zu sein, als plötzlich Luffy mit Sanji und Zoro, sowie dem gezähmten Kraken zurückkehrt und sie rettet. Doch die Gefahr ist noch lange nicht gebannt: Die Sunny und ihre Besatzung werden nun von einem Unterwasservulkan bedroht!

Handlung

Die auf der Thousand Sunny zurückgebliebenen Strohhut-Piraten sind weiterhin auf der Suche nach den verschollenen Luffy, Zoro und Sanji. Das Leuchten übernimmt nunmehr die Sunny selbst, aus deren Gallionsfigur nun die Augen leuchten. Plötzlich wird das Schiff von einer großen Qualle angegriffen, die mit ihren Nesseln durch das Coating greift. Chopper will eine berühren, wird aber von Robin zurückgerufen, da die Nesseln hochgiftig sind. Die Lage wird schließlich so brenzlig, dass Franky sich nun doch entschließt, einen kleinen Coup de Burst zu starten, als ein großes Seemonster die Qualle schnappt und von seinem Gift getötet wird.

Brook fällt schließlich auf, dass Caribou nicht mehr da ist, der sich mit seinen Logia-Teufelskräften in einem Fass als schlammige Flüssigkeit versteckt hält und schließlich von Franky entdeckt wird, als er herausschaut. Der Cyborg sperrt den Eindringling kurzerhand in dem Fass mit einigen Werkzeugen ein, die er im Arm versteckt hat und seinen Arbeitshänden.

Schon kurz darauf wird den Strohhüten plötzlich sehr warm, und auch die Sicht nimmt ab, als Nami plötzlich klar wird, dass sie auf ein Gebiet von Unterseevulkanen zusteuern. Erneut wird das Schiff von Seemonstern umringt, als Chopper plötzlich ein merkwürdiges Licht entdeckt und die Piraten darauf zusteuern. Nami hält es noch nicht für die Fischmenscheninsel, da man noch immer 3.000 Meter von ihr entfernt sei, doch Franky beginnt mit seinen Nipple Lights zu morsen. Plötzlich wird ihnen klar: Sie sind dem Köder eines gewaltigen Anglerfisches auf den Leim gegangen, so dass Franky erneut einen kleinen Coup de Bust einsetzt, nur um plötzlich einem Riesen gegenüberzustehen, der zum Schlag ausholt und dem Anglerfisch, den er Ankoro nennt, eine Kopfnuss verpasst.

Aus dem Dunklen des Meers vernimmt Brook schließlich einen Gesang, und kurz darauf taucht ein Schiff auf: Die Flying Dutchman! Brook bekommt es beim Anblick des Geisterschiffs mit der Angst zu tun. Der Kapitän des Schiffs befiehlt dem Riesen die Sunny anzugreifen, die sich nun in einer ausweglosen Lage befindet, da Franky nicht noch einmal den Coup des Bust einsetzen kann. Doch aus dem Nichts taucht der Kraken auf und verpasst dem Riesen mit einem geballten Tentakel einen Kinnhaken. Der Kapitän der Flying Dutchman zeigt sich nicht sonderlich begeistert. Als der Kraken seinen Kampf gegen den Riesen fortsetzt, wird er von einer bekannten Stimme zurückgerufen: Luffy gebietet dem Kraken Einhalt, der ihn verlegen angrinst. Die drei verschollenen mussten sich in eine Coating-Blase flüchten, nachdem Luffys und Sanjis Blase geplatzt sind. Der Kraken platziert die Sunny sanft auf seinem Körper, als Luffy, Sanji und Zoro wieder auf das Deck der Sunny kommen, als plözlich der Meeresgrund erbebt: Nami wird ernst und meint, dass sich unter ihnen ein Meeresvulkan liegt, der kurz vor dem Ausbruch steht!

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin, Franky, Brook
Caribou-Piratenbande
Caribou
Besatzung der Flying Dutchman
Vander Decken IX., Wadatsumi

Attacken

Franky
Franky Nipple Light
Thousand Sunny
Sunny Ganriki Light, Coup de Burst

Tiere

Ankoro, Surume

Orte

Unterwelt des Meeres

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.