Shukumei no Oyako! Sono Haha no Na wa Olvia! (jap. 宿命の親子!その母の名はオルビア!, Shukumei no oyako! Sono haha no na wa Orubia!; übers. „Das Schicksal von Mutter und Tochter! Diese Mutter heißt Olvia!“) ist die 276. Episode der Fernsehserie, die am 10. September 2006 in HDTV auf dem japanischen Sender Fuji Television zum ersten Mal gezeigt wurde. Unter dem Titel Ohara in Gefahr erschien die Episode dann am 1. April 2008 auf RTL II im 4:3-PAL-Format.

Zusammenfassung

Olvia kehrt nach Ohara zurück, um die Archäologen vor der Weltregierung und der Marine zu warnen. Doch Spandine und seine CP9-Agenten sind bereits auf der Insel angekommen.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Marine und Weltregierung
Spandine, Kuzan
Ohara
Hagwar D. Sauro, Clover, Nico Olvia, Nico Robin

Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. eigentlich Eltern und Kind
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.