Dieser Artikel verwendet leider das alte Infobox-Format und muss noch auf das neue, einheitliche Format für alle Charaktere umgestellt werden. Eine Übersicht über alle umzustellenden Artikel findest Du hier.

Spartan ist ein Gladiator des Corrida-Colosseums.[1][2]

Spartans Geschichte

Zwei Jahre nach der Schlacht von Marineford ist Spartan ein geachteter Gladiator des Corrida-Kolosseums, der in den monatlichen Kämfen bereits 51mal als Sieger hervorgegangen ist, und ein Star. Als er den verkleideten Luffy im Warteraum sieht, erzürnt Spartan dessen Auftreten. Er fühlt sich von dem augenscheinlichen Schwächling provoziert und lässt sich auch nicht von seinen Konkurrenten aufhalten, Luffy anzugreifen. Als Spartan zuschlägt, weicht Luffy aus, packt den Arm seines Gegners und schleudert ihn zu Boden.[1][2]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Trotz seiner Muskelmasse kann Spartan nichts gegen Luffys Fähigkeiten ausrichten und geht schon nach einem kurzen Treffer K.O. zu Boden.[1][2]

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.