FANDOM


Usopp Kaizoku-dan (jap. ウソップ海賊団, ~) ist der Titel des 40. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 25/’98 der Shonen Jump veröffentlicht wurde, ehe es erneut als fünftes Kapitels des fünften Tankōbon mit dem Titel Dare ga Tame ni Kare wa naru abgedruckt wurde.

Die deutschsprachige Fassung erhielt den Titel Die Piratenbande Lysop und erschien mit dem übersetzten Band.

Zusammenfassung

Luffy hat Kuro besiegt und wirft den bewusstlosen Kapitän seiner Bande zu, die daraufhin den Rückzug antreten. Schließlich fällt auch er erschöpft in Namis Arme. Zoro und Usopp haben Jango erledigt, der bewusstlos auf dem Boden liegt und die Wiedervereinigung von Usopp mit seiner Piratenbande nicht mehr mitbekommt.

Als Kaya wieder in ihrer Villa zurückgekehrt ist und sich Usopp bei Luffy, Zoro und Nami bedankt hat, versammelt Usopp noch ein letztes Mal Ninjin, Piment und Tamanegi um sich und löst die Usopp-Piratenbande auf.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Luffy und Freunde: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami
Usopp-Piratenbande: Usopp, Ninjin, Piment, Tamanegi
Kuroneko-Piratenbande: Kuro, Jango
Syrup: Kaya, Merry


Attacken

keine

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.