FANDOM


Usoppachi (jap. ウソッパチ, ~) ist der Originaltitel des 147. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 36–37/’00 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als zweites Kapitel des 17. Tankōbon mit dem Titel Hiluluk no Sakura veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung erhielt den Titel Mampf-Fabrik! und erschien mit der übersetzten Fassung des Bandes.

Zusammenfassung

In Bighorn kümmern sich die Isshi-20 um Dalton, der von den Einwohnern aus dem Schnee gegraben wurde. Während Wapol seine Teufelskräfte benutzt, um aus Chess und Kuromarimo Chessmarimo zu machen, und als er fertig ist, versucht er Hiluluks Piratenflagge vom Schlossdach zu schießen.

Als er wieder erwacht ist, will Dalton unbedingt zum Schloss, um Wapol zu stoppen. Usopp ist von diesem starken Willen beeindruckt und erklärt sich bereit, ihn zum Schloss zu tragen. Währenddessen richtet Luffy die Piratenflagge wieder auf.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande und Freunde: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Usopp, Sanji, Nefertari Vivi
Drum: Isshi-20, Dalton, Wapol, Kuromarimo, Chess, Chessmarimo,Tony Tony Chopper, Kureha

Attacken

Wapol: Baku Baku Shock Wapol House, Baku Baku Factory (Fähigkeit)

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.