FANDOM


Die Yomi Yomi no Mi ist eine Paramecia-Teufelsfrucht, die Brook aß.[1]

Fähigkeiten und Schwächen

Die Kraft der Frucht tritt zum ersten Mal für Brook in Erscheinung, nachdem er starb. Seine Seele löst sich aus seinem Körper, wodurch es ihm möglich war, wieder in seinen Körper zurückzukehren.[1] Mehr als 50 Jahre später beherrscht Brook die Teufelskraft derart, dass er jederzeit seine Seele aus seinem Körper holen kann. Damit kann er auch seinen Skelettkörper wieder zusammensetzen, wenn ihm ein Teil abgetrennt wurde.[2][3]

Auch seine Fechtkunst hat von der Verbesserung seines Umgangs mit der Teufelskraft eine Verbesserung bewirken und mit der Kälte der Finsternis, Eisattacken ausführen.[4]

Brooks Anwendungen und Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.