FANDOM


Zombie (jap. ゾンビ, zonbi) ist der japanische Originaltitel des 84. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 20/’99 der Shonen Jump erschien, ehe es im 10. Tankōbon mit dem Titel OK, Let's STAND UP! erneut veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung trägt den Titel Zorros Wunde und wurde erst mit Erscheinung der deutschen Übersetzung des Tankōbon veröffentlicht.

Zusammenfassung

Um Luffy aus dem Wasser zu retten müssen sich Zoro und Sanji dem „Spiel“ Arlongs stellen, in welchen Zoro nur ein Schwert gegen Hatchan nutzen kann. Sanji kämpft währenddessen gegen Kuroobi, auch Genzō und Nojiko leisten Hilfe indem sie zu Luffy hinab schwimmen. Plötzlich öffnet sich Zoros Wunde von Taka no Me wieder, was ihn sehr zusetzt. Weil Sanji dadurch so erschrickt wird er prompt von Kuroobi durch die Wand geschlagen. Er steht trotz schwerer Wunden wieder auf und Zoro lässt sich die Schwerter von Johnny und Yosaku geben, woraufhin der Kampf erneut entbrennt.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Sanji, Usopp
Shōkin Kasegi Unit: Johnny, Yosaku
Konomi-Inseln: Genzō, Nojiko
Arlong-Bande: Arlong, Hatchan, Kuroobi, Chew

Attacken

Hatchan: Shikai Zero Takohachi Black, Tako Sanren Shinken Shirahadori, Takohachi Number Nine
Kuroobi: Hyakumaigawara Seiken

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.