FANDOM


Zombie no Nazo! Akumu no Hogback Kenkyūjo (jap. ゾンビの謎! 悪夢のホグバック研究所, Zonbi no nazo! Akumu no Hogubakku kenkyūjo) ist die 342. Episode der Fernsehserie, die zuerst am 10. Februar 2008 auf dem japanischen Sender Fuji Television in HDTV ausgestrahlt wurde. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte unter dem Titel Dr. Hogbacks Gruselkabinett am 10. Dezember 2009 auf Tele 5 im 4:3-PAL-Format.

Zusammenfassung

Nami, Usopp und Chopper entkommen den Zombies fürs Erste, werden aber in den Gängen von Hogbacks Schloss von noch mehr Zombies gejagt und erreichen schließlich ein Zimmer, in dem lauter Portraits von Cindry zu sehen sind, als diese noch ein lebender Mensch war und erfahren so von ihrer Vergangenheit und Hogbacks Geheimnis. Als die drei weiter in Cindrys Sachen stöbern, scheuchen sie einen weiteren Zombie auf, der sich in einer Kiste versteckt hielt. Vor dem Friedhof trifft die Gruppe um Luffy auf die ersten Geister, die bei Berührung eine verheerende Wirkung haben.

Handlung

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

  • Im Vergleich zur letzten Episode hat Zombie 204 längere und graue Haare.

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin, Franky
Thriller Bark
Mario 204, Mario 37[1], Mario 193[1], Mario 115[1], Mario 256, Ryuma, Mario 82, Mario 629, Mario 741

Attacken

Franky
Fresh Fire
Komboattacken
6 Oku Berry Jackpot

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 in Rückblende
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.